Trier – Filsch | Kita Freschfeld

Aufgrund der Umsetzung des Bebauungsplanes „BU 13 – Im Freschfeld“ erhöhte sich die Anzahl der Jungen Familien in dem Stadtteil Trier – Frisch, sodass hier Bedarf für eine Kindertagesstätte bestand. Die Stadt Trier beauftrage Raumplan zur realisierung eines Nichtoffenen Realisierungswettbewerb nach RPW 2008 § 3(2). 21 Teilnehmer wurden durch ein  Bewerbungsverfahren ermittelt und 4 wurden im Vorfeld eingeladen. Aufgabe des Wettbewerbsmanagements war die Betreuung des Verfahrens, von der Auswahl der Teilnehmer und Preisrichter, über die Abstimmung mit der Architektenkammer, bis zur Vorprüfung, Organisation des Preisgerichtes und der Ausstellung der Arbeiten.

1Preis Plan02

Ergebnis : 1.Preis Nicklas Architekten, Luxembourg und Stefan Laport, Battweiler

Zitat Preisgericht : „Der insgesamt hochwertige Entwurf überzeugt.“

1Preis Plan04